Offene und gebundene Ganztagsklassen

Ganztagsangebote der Grundschule Kissing

An der Grundschule Kissing haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind in einer offenen oder in einer gebundenen Ganztagsklasse anzumelden. Beide Angebote sind für Sie kostenfrei!

 

Gebundener Ganztag

In jeder Jahrgangsstufe gibt es eine Ganztagesklasse.

Hier lernen, singen, essen, spielen und lachen die Kinder von Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr und am Freitag bis max. 13.00 Uhr im Klassenverband.

Vormittags haben die Schülerinnen und Schüler, wie alle anderen Klassen auch, regulären Unterricht.

Nach dem Vormittagsunterricht erhalten die Kinder ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Mittagessen in unserer Mensa. Im Anschluss haben die Kinder ca. eine Stunde Pause. In dieser Stunde geht es meistens nach draußen in den Pausenhof, in die Turnhalle oder an den Mal- und Basteltisch.

Nachmittags gibt es Zeit für gemeinsames Lernen und auch das Angebot an verschiedenen AGs teilzunehmen. Diese reichen von sportlichen Angeboten wie Tennis-Schnuppern und kreativem Tanz, sozialen Spielen über die Technik-AG bis hin zu Schach, einer Ausbildung zum Ersthelfer oder Zumba. Das Angebot wechselt halbjährlich und variiert jedes Schuljahr.

Durch die zusätzliche Lernzeit am Nachmittag gibt es mit Ausnahme vom Freitag in der Regel keine Hausaufgaben, da diese in der Schule erledigt werden.

Das Besondere im gebundenen Ganztag ist außerdem die Profil- und Förderschiene, die immer donnerstags am Nachmittag stattfindet. Sie erfolgt in Zusammenarbeit mit externen Partnern wie der Bücherei Kissing, diversen Sportvereinen oder anderen externen Fachkräften.

Im Gegensatz zum offenen Ganztag ist die Anwesenheit an jedem Nachmittag verpflichtend.

Sie als Eltern müssen nur die Kosten für das Mittagessen tragen, wobei für bedürftige Familien die Möglichkeit eines Zuschusses besteht.

 

Offener Ganztag

Der offene Ganztag sieht sich als Möglichkeit für:

  • Eine Betreuung für alle Kinder der Schule. Die Betreuung ist klassenübergreifend.
  • Eine Betreuung als Unterstützung und Entlastung für Familien.
  • Eine Betreuung, die Perspektiven entwickelt, um den Lebenswelten der Familien gerecht zu werden.

Im offenen Ganztag wartet auf die Schülerinnen und Schüler:

  • Ein gemeinsames ausgewogenes Mittagessen (optional) in unserer Mensa
  • Miteinander Leben und Spielen in altersgemischten Gruppen in einer vorbereiteten Umgebung
  • Erfahren von Regeln und Freiheit innerhalb der Gruppe

Erledigen der Hausaufgaben mit Unterstützung des Personals der offenen Ganztagesbetreuung.

Das Angebot des offenen Ganztages muss für mindestens zwei Wochentage gebucht werden. Sie können das Angebot bis 14.00 Uhr oder 16.00 Uhr nutzen.

 

Hier finden Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Informationen:

Ganztagsbetreuungsübersicht