Grundschule Kissing

Fahr  Rad - aber sicher!

 

Einen Vormittag lang übten ehren-amtliche Helfer der Verkehrswacht mit unseren Drittklässlern sicheres Verhalten im Straßenverkehr.

Dazu hatten sie allerlei technisches Gerät mitgebracht, anhand dessen den Kindern realitätsnah die Wiklichkeit erklärt wurde.

 
 

 

Mit Videos wurden die Kinder in die Thematik eingeführt, bevor sie an fünf Stationen praktische Erfahrungen sammeln duften.

 

Anhand von Experimenten konnten die Kinder erfahren, wie wichtig es ist einen Fahrradhelm aufzusetzen und dass der Helm auch richtig sitzen muss.

 
 

 

An einer anderen Station unter-suchte ein Helfer der Verkehrswacht die Fahrräder der Kinder auf Verkehrstauglichkeit, während eine andere Gruppe Slalomfahren im Parcours übte.

An einem Messgerät testeten die Schüler ihre Reaktionsschnelligkeit und staunten über die Länge ihres Bremswegs. Ein Fahrsimulator führte die Kinder virtuell in den Stadtverkehr. Hier galt es, frühzeitig Gefahren zu erkennen, um noch rechtzeitig auszuweichen.

Sogar Herr Kollmansperger erprobte seine Fahrkünste.

 
   

Copyright © 2013. All Rights Reserved.