Grundschule Kissing

Gelungene Faschingsparty

Viel zu schnell verflogen zweieinhalb Stunden Faschingsvergnügen pur, und am Ende konnten alle zufrieden sein, allen voran das Organisationsteam des Fördervereins, dessen neues Konzept voll aufging. Nicht nur Käpt’n Louis (der Zauberer und Animateur) verstand es ausgezeichnet, durch seine hervorragende Musikauswahl und magischen Zauberkunststücke 320 Grundschulkinder in seinen Bann zu ziehen, auch die Tanzeinlagen der Klassen 4c und 4b sowie einer Tanzschule brachten Schwung in die Mehrzweckhalle.

   

 

   

 

   

 

  

 

Für Kinder, die vom Tanzen und Singen mal eine Auszeit brauchten, gab es Geschicklichkeitsspiele. Einen Volltreffer landete auch die Kostüm- und Maskenprämierung.

 

   

 

   

 

Es war gar nicht einfach, unter all den Prinzessinnen, Bauchtänzerinnen, Vampiren, Cowboys und Hexen die Jahrgangsstufenschönsten herauszufinden. Die Schönsten der Schönen wurden schließlich mit Stofftieren belohnt.

 

 

 

 

    

 
Dass unermüdliches Tanzen, Singen und lautstarke Anfeuerungsrufe auch hungrig und durstig machen, liegt auf der Hand, jedoch hatte das Organisationsteam vorgesorgt und genügend Häppchen, Muffins, Kuchen und andere Köstlichkeiten vorbereitet. Schließlich sollte ja niemand hungern und dürsten. Traditionell gab es zum Ende der rundum bestens gelungenen Veranstaltung wieder einen Regen von Bonbons, Popcorn und anderen Süßigkeiten.

 

       

 

Copyright © 2013. All Rights Reserved.