Grundschule Kissing

Zu Fuß zur Schule

                                                                                             Foto: Heike John

Unter dem Motto "Lauf, Kissing lauf!" machten sich unsere Schüler zehn Tage lang jeden Morgen zu Fuß auf den Weg in die Schule. Wer nicht mit dem Elterntaxi gebracht wurde, durfte auf einem Plakat mit einem Baum ein buntes Herbstblatt abstempeln. Ziel dieser Aktion war es, den Kindern einen sicheren Schulweg zu ermöglichen und gleichzeitig ihr Bewusstsein für eine lebenswerte Umwelt zu stärken.

Gewürdigt wurde der Einsatz der Kinder  von Elisbath Arnold und Jutta Aichmüller vom Familienstützpunkt Süd und unserem Bürgermeister Reinhard Gürtner bei einem Festakt in unserer Aula. Die Klassen 2c und 4b sangen den Umweltsong und Frau Arnold und Frau Aichmüller lobten die Kinder im Handpuppenspiel angelehnt an den Räuber Hotzenplotz: "Vor der Schule sind jetzt morgens viel weniger Autos". Zum Schluss bekam jede Klasse eine Urkunde und einen Softball und jedes Kind ein Keks in Fußform, die fleißige Eltern extra gebacken hatten. So bleibt es den Kindern leichter in Erinnerung, vielleicht doch öfter mal auf das Elterntaxi zu verzichten und zu Fuß zur Schule zu kommen.

Copyright © 2013. All Rights Reserved.